Visit Homepage
Zum Inhalt springen

Kategorie: Haushaltsplanung

CEO Home & Family, oder wie ein Familienunternehmen geführt werden könnte

Zum Abschluss der kleinen Serie im Februar, wo ich ein wenig über die Ideen geplaudert habe, wie man sich zuhause besser organisieren könnte, möchte ich noch eine Idee aufgreifen, die mich schon länger beschäftigt. Warum führen wir unseren Haushalt nicht wie der CEO von einem kleinen Familienunternehmen? Der CEO Home…

Einen Kommentar hinterlassen

Make a plan and work the plan: Effektiv planen {im Alltag}

Make a plan and work the plan heißt übersetzt soviel wie: Erstelle einen Plan und führe ihn durch! Pläne muss man fassen und erstellen. Der schönste Plan nutzt allerdings überhaupt nichts, wenn er nur auf dem Papier steht. To-Do-Listen sind schnell geschrieben, aber ohne sie auch abzuarbeiten, überhaupt nichts wert.…

2 Kommentare

Mindmapping {auch im Alltag} nutzen!

Wann immer es etwas zu Planen gibt, bin ich begeistert mit dabei! Es fasziniert mich, wie sich eine Aktivität von der Idee bis zur Durchführung entwickeln kann und ich stürze mich gerne bis zu den Ellenbogen in die Herausforderung alle Fäden zusammenzubringen. Gerade wenn die Dinge besonders unübersichtlich erscheinen, hilft…

Einen Kommentar hinterlassen

Prioritäten setzen {auch im Alltag}

Mein Neujahrsvorsatz weniger, dafür intensivere Posts zu schreiben, brachte mich auf die Idee, jeden Monat unter ein bestimmtes Thema zu stellen. Natürlich kannst du sicher sein, dass ich zwischendurch immer wieder aus dieser Routine ausbrechen werde! Eine gute Idee und ich fange an über alles mögliche zu schreiben. Vielleicht wird…

Einen Kommentar hinterlassen

Gastfreundschaft

Noch ein paar Tage und wir sind wieder mitten in der Adventszeit und gerade jetzt haben wir oft Besuch im Haus. Vielen verursacht allein der Gedanke an Gäste leichte Magenschmerzen und eine schleichende Hektik kommt auf. Dabei ist Gastfreundschaft an sich eine ganz einfache Sache: Herzliche Aufmerksamkeit unseren Gästen gegenüber.…

Einen Kommentar hinterlassen

Abendroutine

Wenn es morgens mit der Routine klappen soll, sollte man am Abend vorher alles soweit vorbereiten. Ein paar Minuten Zeit vor dem Zu-Bett-gehen sinnvoll genutzt und der Start in den Tag kann wesentlich gelassener vor sich gehen. Aufräumen So, wie man morgens kurz durch alle Zimmer geht und grob aufräumt,…

Einen Kommentar hinterlassen

Morgenroutine

Seid Ihr Frühaufsteher oder Nachteulen? An alle Frühaufsteher unter Euch… für Euch mag dieser Post etwas weniger interessant sein. Schließlich steht Ihr putzmunter beim ersten Wecker-Klingeln auf und seid voll Tatendrang ob des neuen Tages! All denen unter Euch, die keine Frühaufsteher sind, oder wegen diverser nächtlicher Störungen oder anderen…

Einen Kommentar hinterlassen

Wie kommt der Termin in den Kalender???

An den vergangenen Montagen habe ich euch meinen Terminplaner (und die Planer der Vergangenheit) vorgestellt. Sicherlich sind euch die vielen bunten Einträge in meinen Kalendern aufgefallen. Dazu gab es letzten Montag beim Thema Farbcodierung im Terminplaner ein wenig mehr Information.  “Was nicht im Kalender steht, findet nicht statt.” In manchen…

1 Kommentar

Terminplaner 2.16

Ich hatte es versprochen, aber dieser wird wohl doch noch nicht der letzte Post zum Thema Terminplaner sein. Die nächsten Themen findet ihr im Text. Vor zwei Wochen habe ich euch erzählt, wie mein Terminplaner vor einigen Jahren ausgesehen hatte, letzte Woche gab es die Terminplaner der letzten Jahre. Hier…

4 Kommentare

Putzwoche vs Putztag

Einer meiner ersten Posts war der zum Thema „wie putze ich was wann“! In den letzten Jahren habe ich mein System stetig weiterentwickelt. Die Putzwoche ist immer noch eine Option, wenn ich einmal in einer Woche so gar keinen ganzen Vormittag zum Putzen finde… Hier das Original vom Oktober 2010:…

5 Kommentare

Eine große Aufgabe in kleinen Päckchen verpacken

Gut organisiert zu sein bedeutet auch, sich die Arbeit sinnvoll aufzuteilen! Als ich heute eine Tabelle bearbeiten musste, fiel mir auf, dass ich ganz automatisch erst die einzelnen Monate und dann erst das ganze Jahr gezählt hatte – anders wäre es unübersichtlich geworden und ich hätte vielleicht Fehler gemacht. Genau…

Einen Kommentar hinterlassen

Haushaltsplanung

Wie doch die Zeit vergeht… (Und ich dachte früher, so einen albernen Satz würde ich NIE sagen, geschweige denn irgendwo aufschreiben! So viel dazu…) Aber mal ehrlich: Diesen Post über Haushaltsplanung hatte ich zum ersten Mal im Februar 2011 veröffentlicht. Meine Kinder waren damals 7 und 5 Jahre alt, die…

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger... 3 Kommentare

Diese Website verwendet Cookies von Google, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen