Visit Homepage
Skip to content

Sekretariat Mamma: Office to go

Nein, ich spreche nicht von Microsoft‘s Office, auch wenn ich mich dieser Tage auch damit mal wieder eingehend auseinander gesetzt hatte. Wer ist eigentlich dafür zuständig, dass diese Programme oft so umständlich zu bedienen sind??? Wir befinden uns wieder in unserem Sekretariat Mamma und wollen dort arbeiten, wo die Familie ist.

Heute möchte ich dir eine weitere kleine, aber feine Idee für das Sekretariat Mamma vorstellen. Ein „Office to go“ sozusagen.

Arbeiten, wo die Familie ist!

Laptop, Notebook oder Tablet sei Dank, können wir Mamas unseren Bürokram heutzutage problemlos dort erledigen, wo die Familie gerade ist. Ob das für die schnelle und effiziente Erledigung unserer Aufgaben immer so hilfreich ist, wollen wir jetzt aber lieber nicht diskutieren. Das ist ein anderer Post.

Manchmal braucht aber auch die kreativste Mama so langweilige Dinge wie Schere und Kleber, ein paar bunte Stifte oder ein Lineal, Locher, Tacker oder Briefumschläge. Und das am besten ohne treppauf-treppab zu laufen oder regelmäßig in den Ranzen der Kinder zu kruschen (das mögen die nämlich manchmal gar nicht).

Ich versuche einen Teil meiner Posts abends am Esstisch zu schreiben, um etwas näher am Geschehen zu sein. Dafür brauche ich Leuchtstifte, bunte Filzstifte und viele kleine Zettel.

Manchmal, wenn ich vormittags Bürokram erledige, nütze ich den Schreibtisch meines Sohnes. In seinem nach Osten gerichteten Zimmer, genieße ich die Morgensonne.

DSC05300 (640x480)

Office to go:

Also benötige ich etwas, worin ich all diese Büromaterialien transportieren kann. Eine kleine Plastikbox aus dem Baumarkt und ein paar Dosen und Becher als Stiftehalter; et voila die Office-Box ist eingerichtet. In einem Stück von A nach B transportierbar und alles drin!

Am Design könnte man selbstverständlich noch ein wenig feilen. Ich hatte schon an einen dieser kleinen Flaschenkörbe aus Holz gedacht, mit langem Henkel und im Vintage Stil. Aber bis ich so einen finde, der mir wirklich gefällt, wandert mein Büro in zweckmäßigem Plastik durch das Haus.

DSC05299 (640x479)

Ich hatte auch schon an einen kleinen Rollcontainer gedacht. Wer ein wenig mehr Büromaterial ständig zur Verfügung haben muss, könnte vielleicht das probieren.

Wie auch immer das „Office to go“ aussieht, am schönsten ist es im Sommer draußen zu arbeiten. Auf dem Balkon oder der Terrasse, egal, Hauptsache wir sind an der frischen Luft!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Vielen Dank fürs Teilen... Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest

Du kannst alle neuen Posts auch bequem per eMail erhalten:

Möchtest du die neuen Posts bequem per eMail zugeschickt bekommen, einen vierteljährlichen Newsletter und exclusive Printouts erhalten? Dann melde dich an!

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen